FANDOM


Ein guter Tag zum fliegen ist das dreizehnte Lied aus dem Album Ballast der Republik und handelt von einem Liebespaar, dass Zeit miteinander verbringt.



TextBearbeiten

Wir laufen durch die Straßen, suchen alles ab
Gehen aufs größte Haus in der ganzen Stadt
Noch tausend Stufen, dann haben wir´s geschafft
Kratzen am Himmel und springen vom Dach

Ein guter Tag zum Fliegen
Komm, halt dich an mir fest
Sag mir doch, wie fühlst du dich?
Bist du glücklich oder nicht?

Wir schießen durch die Wolken, so weit, wie es geht
An jeder Ampel ein Planet
Wir lachen all die Astronauten aus
Houston, niemand von euch hält uns auf

Ein guter Tag zum Fliegen
Komm, halt dich an mir fest
Sag mir doch, wie fühlst du dich?
Bist du glücklich oder nicht?

Hoch wie nie, alles schön, alles bleibt
Was bedeutet schon die Zeit?
Und wir sehen auf die Welt
Und sie ist für uns zu klein
Und du weißt, du willst nie mehr zurück

Für heute reicht´s, war schön mit dir
Irgendwann bleiben wir einmal für immer hier
Wir sehen uns um, ein letzter Blick
Langsam driften wir zurück

Ein guter Tag zum Fliegen
Komm, halt dich an mir fest
Sag mir jetzt, wie fühlst du dich?
Bist du glücklich oder nicht?
Ein guter Tag zum Fliegen
Komm, halt dich an mir fest
Warum all die Tränen?
Bist du glücklich oder nicht?

Ballast der Republik
Trackliste Drei Kreuze (dass wir hier sind) | Ballast der Republik | Tage wie diese | Traurig einen Sommer lang | Altes Fieber | Zwei Drittel Liebe | Europa | Reiß dich los | Drei Worte | Schade, wie kann das passieren? | Draußen vor der Tür | Das ist der Moment | Ein guter Tag zum fliegen | Oberhausen | Alles hat seinen Grund | Vogelfrei
B-Seiten Champions League | Du fehlst | Was macht Berlin? | Auf Reise | Unter den Steinen | Spazieren gehen | Urlaub in Afghanistan | Bis der Boden brennt | Dieser Brief | Davon stürzt die Welt nicht ein | Du und ich (sind Rock ’n’ Roll Geschichte) | Halt mich | Über-Leben

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.